Zurück / Nouvelles
18 jul 2022
Wußten Sie, daß wir das SafetyPro produzieren und es dann auch tragen?

Ja, das stimmt! 100% unserer Mitarbeiter tragen SafetyPro seit dem Tag, an dem es geboren ist.


Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, eine kleine Studie zu erstellen, die es uns ermöglicht zu verstehen und zu beweisen:

 

  • - Wie viele Schritte unsere Mitarbeiter mit den Schuhen machen?
  • - Wie hoch ist die Lebensdauer eines Paares?
  • - Warum/wie sind sie bequem?
  • - Wie verbessern all diese Eigenschaften ihre Produktivität?

Die SafetyPro-Linie wurde 2017 ins Leben gerufen. Als wir mit der Entwicklung dieser Marke begannen, hatten wir im Sinn, Sicherheitsschuhe aus Leder für bestimmte Branchen - wie Baugewerbe, Lebensmittelverarbeitung usw. - zu schaffen, die große und kleine Märkte zu einem attraktiven Preis erreichen und gleichzeitig in Portugal hergestellt werden. Wir wußten also, dass es eine große Herausforderung war, die wir auf uns nahmen, da wir als Gummistiefelmarke begonnen hatten.
 
Wir sind das Risiko eingegangen, und heute sind wir hier! Mit mehr als 1000 Kunden auf der ganzen Welt, die sich entschieden haben, SafetyPro jeden Tag auf ihrem Arbeitsweg zu tragen. Aber was Sie vielleicht nicht wußten, ist, daß unser Team sie auch trägt!
 
Das Dikamar-Team ist sehr stolz darauf, jedes einzelne Paar SafetyPro zu produzieren und sie dann auch zu tragen!
 
In der jüngsten Studie, die wir durchgeführt haben, konnten wir die folgenden Fakten feststellen:

 

 

  • - Durchschnittlich 3.500 Schritte pro Arbeitsweg: Um dies zu überprüfen, trugen fünf Arbeiter während ihrer achtstündigen Arbeit eine Smartwatch. Wir haben diesen Prozess 20 Tage lang durchgeführt (5 verschiedene Arbeiter pro Tag), um ihre Schritte, ihren Herzschlag, ihre Atmung, ihren Stress usw. zu testen. Nach der ''Testfahrt'' fanden wir heraus, daß die durchschnittliche Anzahl der pro Tag zurückgelegten Schritte bei 3.500 pro Arbeiter lag (2,8 km Durchschnitt). Einige von ihnen machen mehr - bis zu 7000 Schritte - und einige andere weniger - mit einem Minimum von 2000 Schritten pro Arbeitstag.

  • - Eine durchschnittliche Lebensdauer von 1,5 Jahren: Nachdem wir die Ergebnisse des Trittsiegels studiert hatten, haben wir einen Blick in das PSA-Register geworfen, um zu sehen, wie oft unsere Arbeiter ein neues Paar SafetyPro anforderten. Der Durchschnitt lag bei eineinhalb Jahren. Um diese Lebensdauer zu erreichen, pflegen die meisten unserer Mitarbeiter ihre Schuhe und reinigen sie regelmäßig. Diese Lebensdauer hängt von den Aufgaben ab, die jeder Arbeiter ausführt, von der Art, wie er geht, und von der Pflege, die er dem Schuh angedeihen läßt.

  • - 8,5 von 10 Punkten für den Tragekomfort: Woher wissen wir das? Durch eine Umfrage, die wir im gesamten Unternehmen durchgeführt haben und bei der wir Fragen gestellt haben wie: Wie müde fühlen sich Ihre Füße nach der Arbeit an?; sind Sie es gewohnt, Sicherheitsschuhe zu tragen?; sind die schwer?; sind Sie schon einmal gestürzt, während Sie die trugen?... Nach der Auswertung der Umfrage fanden wir heraus, daß 20 % unserer Arbeitnehmer noch nie Sicherheitsschuhe getragen hatten und daher eine Weile brauchten, um sich an den Schuh und die Zehenkappe zu gewöhnen. 10 % von ihnen gaben an, dass die Schuhe in den ersten zwei Wochen unbequem waren, aber dann passte sich der Schuh den Füßen an, so daß er bequem wird. Dies waren die Gründe, warum wir keine 10/10 erreicht haben.

  • - 100% Sicherheit: Bei der Umfrage haben wir unsere Mitarbeiter auch nach Arbeitsunfällen gefragt. Einige von ihnen hätten fast einen erlebt, aber dank ihrer Schuhe mußten sie sich keine Sorgen machen.

  • - Alle unsere Mitarbeiter ziehen es vor, das zu tragen, was sie produzieren: Aus Gründen der Sorgfalt, der Qualität und der Sicherheit sind wir zum Tragen von Sicherheitsschuhen (u. a. PSA) verpflichtet. Obwohl sie mit jedem auf dem Markt erhältlichen Sicherheitsschuh arbeiten könnten, haben sie sich für SafetyPro entschieden. Und warum? Die meisten Antworten bezogen sich auf alle oben genannten Punkte und darauf, daß sie darauf vertrauen, etwas zu tragen, das von ihnen zertifiziert und hergestellt wurde.

 

 

Nach der Analyse der Daten, die durch die Umfrage, den Test und spätere Befragungen einiger Mitarbeiter gesammelt wurden, kamen wir zu dem Schluß, daß unsere Mitarbeiter, während sie SafetyPro tragen,:

 

  • - Ihre Gesundheit, indem sie 3.500 Schritte pro Tag machen, verbessern.
  • - 100% der Arbeitsunfälle im Zusammenhang mit den Füßen vermeiden.
  • - Ihre Aktivität verbessern und gleichzeitig die Produktion steigern, aufgrund von Sicherheit und Komfort.
  • - Stolz darauf sind, das zu tragen, was sie herstellen.

 

Wir sind sehr stolz auf das, was wir als Team erreicht haben, aber noch stolzer sind wir darauf, daß wir unsere Füße mit den von uns hergestellten Produkten, SafetyPro, in Aktion halten.

 

 

*Notiz: Dieser Artikel wurde auf der Grundlage einer in unserem Unternehmen durchgeführten Studie verfaßt. Die Ergebnisse können je nach Arbeitsbedingungen, körperlicher Aktivität, Wetterbedingungen, Schuhpflege usw. abweichen. Dikamar übernimmt keine Verantwortung, wenn andere Ergebniße auftreten.

 

Andere Nachrichten Siehe auch