Zurück / Nouvelles
10 mai 2022
Die Lebensmittelindustrie hat sich seit langer Zeit als eine sehr sorgfältige Branche erwiesen, was auf die vielen Vorschriften und Normen in Bereichen wie Hygiene, Sicherheit und Gesundheit zurückzuführen ist, die von den Beschäftigten eingehalten werden müssen, um das Risiko von Kontaminationen und Arbeitsunfällen zu verringern.

Einer der anspruchsvollsten Aspekte dieser Branche ist die Uniform und das Schuhwerk, das die Beschäftigten tragen. Sie müssen unbedingt die PSA-Vorschriften für diese Branche einhalten. In diesem Fall werden wir über die Bedeutung der Farben bei Schuhen in der Lebensmittelindustrie sprechen. Lesen Sie also diesen Artikel weiter, um zu verstehen, warum sie eine grundlegende Rolle spielen und wie man sie auswählt.

 


Es ist bekannt, dass die Lebensmittelindustrie sehr vorsichtig ist, wenn es um die Auswahl der richtigen Schuhe für ihre Mitarbeiter geht. Sie müssen SRC-zertifiziert sein (um Ausrutschen und Stürzen zu vermeiden), leicht, einfach zu reinigen und vorzugsweise metallfrei, aber was ist mit der Farbe? Gibt es eine bestimmte Farbe? Gibt es irgendwelche Regeln für die Farbe?

 

 


Was die Farbcodierung betrifft, so gibt es einige Aspekte der Produktion, die dem Unternehmen dabei helfen, zu bestimmen, welche Farbe je nach Tätigkeit am besten zu tragen ist:

 

 

  • • Direkter Umgang mit rohen Lebensmitteln: Diese Arbeitnehmer müssen ausschließlich weißes Schuhwerk tragen, so dass eventuelle Verschmutzungen leicht zu finden und zu reinigen sind. Damit soll die Übertragung von Keimen vermieden werden. Normalerweise sind diese Schuhe ganz weiß, aber häufig haben einige eine blaue Laufsohle oder einige blaue Details.
  • • Direkter Umgang mit Lebensmitteln: In diesem Fall könnte Weiß nur eine Option sein, ist aber in dieser Branche immer noch die bevorzugte Farbe. Einige Unternehmen ziehen es jedoch vor, in diesem Bereich aufgrund der Trennung der einzelnen Prozesse eine andere Farbe zu tragen, damit sie anhand der Farbe ihrer Schuhe auf einen Blick erkennen können, welchem Bereich die einzelnen Arbeitnehmer angehören, und so die Gefahr einer Kontamination verringern können. Normalerweise wird hier die Farbe Blau verwendet, da diese Farbe nur selten in natürlichen Lebensmitteln, Verunreinigungen, Schmutz oder Lebensmittelabfällen vorkommt, so daß diese leicht zu erkennen und zu reinigen ist.
  • • Direkter Umgang mit verpackten Lebensmitteln: In diesem Fall ist die Farbcodierung weniger gründlich, da das Produkt bereits verpackt sein sollte und das Lebensmittel nicht direkt gehandhabt werden muss. Manche Unternehmen bevorzugen weiße Schuhe, aber auch blaue, graue oder sogar schwarze können getragen werden.

 

Bei unserer Marke EagleGrip®  haben wir alle diese Farben (weiß, blau, grau und schwarz) im Angebot. Diese Stiefel wurden speziell für die Lebensmittelindustrie entwickelt, es gibt sie in allen Sicherheitsstufen und sie erfüllen alle oben genannten Anforderungen für diesen Bereich: SRC-zertifiziert, leicht, einfach zu reinigen, glattes Design und metallfrei.

 


Ein weiterer wichtiger Aspekt, den es zu berücksichtigen gilt, ist die strenge Reinigung, der die Schuhe nach jedem Gebrauch unterzogen werden müssen. So zum Beispiel vor dem Betreten des Betriebs oder dem Beginn einer lebensmittelbezogenen Tätigkeit und auch nach Beendigung der Tätigkeit. Es gibt einige Standardregeln, die befolgt werden müssen und die festlegen, wie dies zu geschehen hat. Vor allem in Unternehmen, aber auch für kleinere Unternehmen oder Amateure empfehlen wir, dies zu tun, nicht nur, um die Kontamination und Verbreitung von Keimen zu vermeiden, sondern auch, um die Lebensdauer der Schuhe zu erhöhen und sie sauber zu halten.

 

 


Dies sind einige der Hauptgründe, warum die Farbkennzeichnung von Schuhen in der Lebensmittelindustrie so wichtig ist. Dies alles geschieht, um die Kontamination von Lebensmitteln und die Vermehrung von Keimen zu verhindern. Wenn Sie also das nächste Mal die richtige Schuhfarbe auswählen müssen, wissen Sie, wie Sie es tun und worauf Sie achten müssen.

 

Andere Nachrichten Siehe auch